Raffstoren Z-70

Angenehm leise Raffstores, die auch für kleinere Wohnräume mit kleinen Fenstern geeignet sind. Im Vergleich zu Z‑90 enthalten die Raffstores Z‑70 mehr Lamellen, diese sind jedoch schmaler und sehr elegant. Dank der verminderten Lamellenbreite passen sie auch in engere Nischen in der Fassade.

Die Raffstores Z‑70 stellen wir im Werk so ein, dass sie vor Ort sofort montiert werden können. Wir produzieren sie stets innerhalb von 14 Tagen und gewähren 2 + 2 Jahre Garantie.

Die Raffstores Z‑70 können per Kurbel oder Motor bedient oder an Smart Home angeschlossen werden, damit sie sich gemäß Ihren Bedürfnissen selbsttätig regeln.

22 Farben vorrätig

Vollständige Abdunkelung

Die Lamellen des Raffstores Z‑70 greifen genau ineinander, somit bilden sie beim Verdunkeln eine elegante, durchgehende Fläche, die Ihre Privatsphäre perfekt schützt.

Elegante Optik

Dank der größeren Anzahl schmaler Lamellen wirken die Raffstores Z‑70 auch bei kleineren Fenstern fein und elegant.

Flexible Lösung

Der Raffstore Z‑70 ist die ideale Lösung für kleine Fenster. Dank schmalerer Lamellen eignet er sich hervorragend auch an Orten, wo der Typ Z‑90 nicht hineinpassen würde.

Teschnische Parameter

Art der Leitung:

Raffstore Z‑70 Kurbel Antrieb
Breite des Raffstores (mm) 400 — 5 000 600 — 5 000
Höhe des Raffstores (mm) 500 — 5 000 500 — 5 000
Maximale Fläche des Raffstores (m2) 9 20
Windfestigkeit bis 88 km/​h, bis Klasse 6 bis 88 km/​h, bis Klasse 6
Raffstore Z‑70 Kurbel Antrieb
Breite des Raffstores (mm) 400 — 4 000 600 — 4 000
Höhe des Raffstores (mm) 500 — 4 000 500 — 4 000
Maximale Fläche des Raffstores (m2) 9 16
Windfestigkeit bis 49 km/​h, bis Klasse 3 bis 49 km/​h, bis Klasse 3
Zeichnungsbeschriftung
1 Innenbereich für Raffstores (mm) 130 (doporučeno)
2 Pakethöhe (mm) 200 - 460
3 Gesamthöhe des Raffstores (mm) 500 - 5 000

Farbausführung der Lamellen

010

RAL 9003/S

071

VSR071/S

110

VSR110/S

130

RAL 7038/S

140

RAL 9006/S

140H

RAL 9006/H

220

RAL 6005/S

240

VSR240/S

330

RAL 3004/S

502

RAL 5002/S

514

RAL 5014/S

716

RAL 7016/S

721

RAL 7021/S

722

RAL 7022/S

735

RAL 7035/S

737

RAL 7037/S

780

VSR780/S

905

RAL 9005/S

907

RAL 9007/S

908

SW203G/S

910

RAL 9010/S

DB703

DB703/S

H — GLATTER LACK   S — STRUKTUR LACK 

Die gezeigte RAL/VSR-Farbnummer dient nur als Referenz. Dies ist der Farbton, der der Lamellenfarbe auf der RAL/VSR-Skala am nächsten kommt. Testen Sie, wie die Farbe auf den Lamellen aussieht, indem Sie auf eine beliebige Farbe klicken. Sonderfarben sind nur auf Anfrage erhältlich.

Montageverfahren

Montage unter die Fassade

Die Raffstoren werden in einen vorbereiteten Bereich in der Fassade eingebaut. Sämtliche Befestigungselemente sind verdeckt und das Aussehen des Gebäudes wird nicht gestört. Diese Ausführungsform ist optisch am attraktivsten.

Montage unter Blechabdeckung

Das obere Profil und das Lamellenpaket werden durch eine sichtbare Blende aus lackiertem Blech verdeckt, die die Raffstoren vor Witterungseinflüssen schützt. Diese Ausführungsform eignet sich zum Nachrüsten oder wenn der Raffstore nicht unter die Fassade passt oder den Kunden die Ästhetik des Blechs anspricht.

Montage an die Fassade

Ermöglicht die Bautechnik keine Montage unter der Fassade oder einer Blende, werden die Raffstoren mittels spezieller Tragelemente direkt an der Fassade montiert. Auf diese Weise montierte Raffstoren stellen ein interessantes architektonisches Element dar.

Finden Sie Ihren Partner